NOW! Potsdam
Unser Angebot für Fachkräfte.

Scroll

Für Fachkräfte

Als vernetztes Spezialangebot der Kinder- und Jugendhilfe und Erwachsenpsychiatrie verfügt Now! über ein umfassendes und praxiserprobtes Fachwissen, was wir gerne Fachkräften aus den Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe und Erwachsenenpsychiatrie zu Verfügung stellen möchten. Darüber hinaus sind unsere Erfahrungen auch für weiteren pädagogischen Fachkräften wie Lehrkräfte o.ä. relevant. Dazu bieten wir Beratung und Fortbildungen an.

Fallbezogene Beratung

Haben Sie in ihrem Arbeitskontext mit Familien mit psychisch erkrankten Eltern zu tun? Oder vermuten Sie, dass eine psychisch Störung vorliegt und Sie sind z.B. unsicher im Umgang mit diesen Familien? Oder Verhaltensweisen von psychisch erkrankten Eltern oder deren Kinder fordern Sie heraus? Sie brauchen eine neue Sichtweisen auf die Situation oder Handlungsempfehlungen im Umgang mit dieser Zielgruppe? NOW! bietet hierzu fallbezogene Beratungen an.

Fortbildungen mit NOW!

NOW! bietet ihnen Inhouse-Fortbildungen und Fortbildungen in den Räumlichkeiten von NOW! an, z.B. zu den Themen:

  • „Eltern mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung
    besser verstehen und unterstützen.“
  • „Verrückte Kindheit – Kinder psychisch erkrankter
    Eltern stärken“
  • „Eltern mit einer Depression“
  • „Psychische Erkrankungen von Eltern – stärkende
    Gespräche mit Kindern führen“
  • „Eltern, die in Beziehungen komplex traumatisiert
    wurden, besser verstehen und unterstützen“

Darüber hinaus bieten wir ihnen auch Fortbildungen zu anderen Themen rund um unseren Schwerpunkt „Familien mit psychischen erkrankten Eltern“ an. Nehmen Sie hierzu Kontakt zu uns auf. Wie erörtern ihre Bedürfnisse und unsere Möglichkeiten.

So läuft es ab

Sie interessieren sich für eine Fortbildung oder haben Interesse an einer Beratung? Dann nehmen Sie entweder per E-Mail oder per Telefon Kontakt mit uns auf.

1

Erstgespräch

Im Erstgespräch klären wir Themenwünsche und besprechen bei Bedarf die benötigten Wissensinhalte oder Seminarsettings für Sie oder ihre Institution. Das Erstgespräch dient dazu ihren Bedürfnisse und Vorstellungen zu erkunden, damit wir ihnen ein möglichst passgenaues Angebot unterbreiten können. Falls wir ihre Bedürfnisse nicht erfüllen können, weil z.B. ein anderes Thema bei ihnen vordergründig ist (wie Sucht oder sex. Missbrauch), dann versuchen wir Sie an die richtigen Ansprechpartner*innen weiterzuvermitteln. Gemäß unserem Motto „Wir machen nur das, worin wir Experten sind“.

mehr anzeigen
2

Planung

Im Anschluss an das Erstgespräch wird die Seminarform besprochen, d.h. den Umfang des Seminars (Stundenweise oder Tageweise, einmalig oder über einen längeren Zeitraum), Größe des Seminars (kleines Seminar mit 2-8 TeilnehmerInnen oder größeres Seminar mit 10 + Teilnehmer*innen), die Form (Seminar, Vortrag, Beratung, Online-Seminare oder Vorträge) , der Ort (in den Räumlichkeiten von NOW! oder bei ihnen in ihrer Institution), Ausstattung (Beamer, Flipchart, Moderationskoffer etc.) und ob es didaktische Wünsche oder NoGos gibt (Bsp. Fishbowl-Methode; Interaktive, digitale Settings; Plakatmethoden; Gruppenarbeiten usw.).

mehr anzeigen
3

Angebot & Durchführung

Nach der Klärung der Themenwünsche, Bedürfnisse und Form des Seminar erstellen wir Ihnen ein Angebot und führen mit Ihnen das Seminar, die Fortbildung oder den Vortrag durch.

Sie suchen den Durchblick oder benötigen einen anderen Blick auf die Dinge?

Sie haben Interesse an einer Fortbildung oder benötigen Fallberatung? Dann melden Sie sich bei uns.

Kontakt aufnehmen